Angebote zu "Seins" (16 Treffer)

Tantra
14,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Verbreitung des Buddhismus und Hinduismus wurde im Westen auch das Tantra populär. Was die Tantras sind, mit welcher Absicht sie von Buddha gelehrt wurden, woraus ihre Anwendung besteht, kurz - Sinn und Nutzen dieser subtilen Meditation des Buddhismus werden mit großer Sorgfalt erläutert. Wenn von Lamrim, oder den Stufen auf dem Weg zur Erleuchtung gesprochen wird, handelt es sich ausschließlich um Beschreibungen von Meditationen. Das Gleiche ist der Fall, wenn von Tantras gesprochen wird. Es gibt nichts in diesen Erklärungen, das nicht eine Anwendung von Meditation wäre. Im besonderen ist die Anwendung der Tantras ausschließlich als Meditation zu verstehen. Manche Leute denken, dass es sich bei Tantra lediglich um äußere Rituale oder um Rezitationen von Mantras handelt. Das ist jedoch nicht der Fall. Tantra wird durch Meditation angewendet. Wenn man die Meditationsmethoden, wie sie in den Tantras beschrieben werden, ausführt, dann kann von einer Anwendung der Tantras gesprochen werden. Es gibt keine andere Art, Tantra anzuwenden. Das Rezitieren von Mantras kann jeder ausführen, selbst einem Papagei kann man das Rezitieren von Mantras beibringen. Aber selbst wenn ein Papagei Mantras rezitiert, kann man nicht davon sprechen, dass er Tantra ausübt oder Dharma anwendet. Mantras rezitieren kann auch ein Kassettenrekorder sehr gut, aber man wird deshalb nicht davon sprechen, dass der Kassettenrekorder Tantra anwendet. Ganz im Gegenteil; er wird nicht einmal Dharma anwenden, denn ein Kassettenrekorder ist ein Objekt ohne Geist. Ohne Geist gibt es keine Anwendung von Dharma, gibt es keine Anwendung von Meditation. Und ohne Anwendung von Meditation kann man nicht von einer Anwendung der Tantras sprechen, kann man nicht von einer Anwendung des Lamrim sprechen. Ebenso verhält es sich mit dem Rezitieren von Mantras; auch die äußeren Mudras oder Gesten, die man ausführen kann, sind nicht die eigentliche Anwendung von Tantra. Heutzutage können auch Videos ganz ausgezeichnet Gesten wiedergeben; Computer können ganze Mandalas aufbauen. Das Aufbauen von Mandalas allein kann also nicht die Anwendung von Tantra ausmachen. Wenn das der Fall wäre, müsste man sagen, dass Computer in der Lage sind, Tantra anzuwenden. Fragt man sich dann, ob Beeinflussungen der subtilen Energien im Körper oder Beeinflussungen der Kanäle, in denen diese Energien fließen, eine Anwendung von Tantra sind, lautet die Antwort auch hier nein; es ist keine Überdeckung gegeben. Man kann zweifellos einer Person, die keinerlei Vertrauen auf Buddha, Dharma und Sangha besitzt, beibringen, wie die subtilen Energien und Kanäle beeinflusst werden. Die Übungen einer solchen Person sind ebenfalls keine Anwendung von Tantra; sie ist nicht einmal eine Anwendung von Dharma. Eine Anwendung von Tantra ist also etwas, das vom eigenen Geist ausgeführt werden muss; es muss zudem eine außerordentlich präzise Anwendung auf der Grundlage des Geistes sein. Wenn die Gesamtheit der Unterweisungen des Buddha zusammengefasst wird, spricht man von den Drei Sammlungen oder Tripitaka auf sanskrit. Sie enthalten alle Unterweisungen des Buddha und sind als inhaltliche Zusammenfassung der Unterweisungen des Buddha zu verstehen. Der Inhalt aller Unterweisungen des Buddha sind die Drei Schulungen. Das sind die Schulung der Ethik, der Konzentration und der Weisheit. Die drei Abteilungen der Tripitaka werden als Vinaya, Abhidharma und Sutra bezeichnet. Die Vinaya beschreibt in erster Linie das richtige Verhalten von Körper und Rede; Abhidharma beschreibt die Entwicklung von Weisheit; die Sutras beschreiben die Schulung von Konzentration. Die Erklärungen der Tantras beschreiben in erster Linie die Schulung der Konzentration, und als solche gehören sie in die Sammlung der Sutras. So sieht man, dass die Anwendung der Tantras in erster Linie eine Anwendung der Meditation ist und im besonderen eine Anwendung der Konzentration. Buddha erklärt also in den Tantras vorwiegend spezifische Methoden zur Entwicklung von Konzentration. Man sollte sich also unbedingt merken: Es gibt keine Unterweisung des Buddha, die nicht in den Drei Sammlungen, dem Tripitaka, enthalten ist. In der Einleitung zu den Erklärungen der Tantras sagt Buddha: ´´Ich gebe die Unterweisungen des Geheimen Mantra in der Art der Sutras.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Tantra Massage
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tantra-Massage ebnet den Weg für eine Qualität der Begegnung, die in unserer hektischen Zeit selten geworden. Der Sanskritbegriff Tantra bedeutet ´´verweben, verbinden´´. Tantra ist also ein Weg, um die Einheit allen Seins mit Körper, Seele und Geist zu erfahren. Das tantrische Ritual eröffnet Mann und Frau die Möglichkeit, einander auf nährende Weise zu begegnen, einen tieferen Zugang zur eigenen Sinnlichkeit, zur sexuellen Energie und Bewusstheit zu bekommen und dabei in heilende Sphären einzutauchen. Dieses Buch ist ein Do-it-yourself-Kurs für alle, die ihr sinnliches Erfahrungsspektrum erweitern möchten. Zahlreiche Übungen zu Atmung, Akzeptanz, Entspannung, Selbstwahrnehmung sowie Fingerübungen, Ressourcen-Training u.v.m. unterstützen die Öffnung des Massierenden für die kostbaren Kräfte, die durch eine Tantra-Massage geweckt werden können. Besonderer Wert wird dabei auf die Schulung des Einfühlungsvermögens gelegt, das den Boden bereitet, auf dem sich der Zauber und die Wirkkraft der Tantra-Massage voll entfalten können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Herzenslust: Lieben lernen und die tantrische K...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlage von Lust und Liebe bildet die vom Tantra inspirierte Kunst des Seins, eine provozierend einfache Haltung dem Leben gegenüber: Lieben heißt, dich selbst so sein zu lassen, wie du bist. Als Babies waren wir alle Meister in dieser Kunst, aber wir haben uns leider weit davon entfernt. Saleem Matthias Riek zeigt Schritt für Schritt, wie wir die Lebendigkeit, Erotik und Liebesfähigkeit unseres natürlichen Wesens zurückgewinnen und weiterentwickeln können. Der Weg beginnt mit der Wende nach innen, zu unserer brennenden Sehnsucht nach Liebe. Er führt durch das Dickicht unserer Wünsche und Gefühle, über die Begegnung mit uns selbst und mit einem Partner, zur Verbindung unserer Lust und Liebe mit spirituellem Wachstum. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christoph Gaugler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/stei/000185/bk_stei_000185_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Lebendiges Tantra III
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem dritten Teil der Reihe Lebendiges Tantra möchte der Autor einen Beitrag leisten zu einem besseren Verständnis tantrischer Selbsterfahrung und einem offeneren Umgang mit tantrischen Seminaren und Seminarinhalten. Tantrische Selbsterfahrung hat nichts mit dem sprichwörtlichen esoterischen Swingerclub zu tun. Es geht tatsächlich darum Dich selbst - vor allem Dein inneres Selbst - besser kennenzulernen, Dich anzunehmen und wahrzunehmen. Dabei sind Meditationen, Rituale, körperliche Begegnungen und weitere Übungsstrukturen nur Hilfsmittel - letztendlich musst Du selbst auf die Suche gehen und kannst auch nur das in Dir finden, was bereits da ist. Niemand sonst kann Dir in Bezug auf Dein Selbst etwas beibringen, was nicht schon in Dir ist. Niemand kann Knöpfe drücken und Dich so von einem Moment zum anderen zu einem anderen Menschen machen. All das musst Du selbst tun und meist ist es ein mitunter langwieriger und manchmal auch schmerzhafter Prozess. Aber es lohnt sich diesen Weg zu gehen, denn die Wahrnehmung des eigenen Selbst und die Freiheit, die aus dem Annehmen des Selbst wächst, belohnen und bereichern uns für jede noch so schmerzliche Erfahrung. Am Ende dieses Buches versucht der Autor seine ganz persönlichen Gedanken und Empfindungen zu Spiritualität und auch zum Mann-Sein / Frau-Sein auszudrücken. Es sind nur Blitzlichter - aber vielleicht stoßen auch diese Gedanken Dich an und bringen Deine Gedankenwelt in Bewegung - nichts anderes können und sollen diese Abschnitte bewirken. Und natürlich kann alles, was hier beschrieben wird, wieder nur eine Einladung sein, Dich auf Deinen ganz persönlichen Wachstumsweg zu begeben und diesen Weg konsequent zu gehen. Und auch diese Reise beginnt mit dem ersten Schritt - alles Weitere musst Du wieder selbst tun.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Tantra für Neugierige: Anregungen für sinnliche...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie wünschen sich mehr Intimität, Liebe und Erotik in Ihrer Partnerschaft? Der fernöstliche Weg des Tantra kann Ihnen in der Sexualität zu völlig neuen Erfahrung verhelfen und ungeahnte Höhepunkte bescheren. Die tantrische Reise hört nie auf, und je mehr man sich mit den sinnlichen und spirituellen Aspekten der Sexualität beschäftigt, desto mehr Türen öffnen sich. Man muss kein Yogi sein, um Tantra zu erlernen. Die Kamasutra-Positionen in diesem Buch sollen zu neuen Liebesstellungen inspirieren, aber nicht zu akrobatischen Verrenkungen oder Bandscheibenvorfällen führen. Die Übungen sind nicht dazu gedacht, sie genau zu imitieren, sondern dazu, eigene Entdeckungen anzuregen. Tantra ist kein erstarrtes Lebensmodell einer vergangenen Kultur, sondern sollte harmonisch in den Alltag integriert werden und Ausdruck unserer modernen Zeit sein.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Eins sein
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einssein - Verliebte erfahren es in der Vereinigung, spirituell Suchende in Augenblicken mystischer Ekstase. Doch Einssein ist die Ausnahme, Einsamkeit und Tristesse die Regel. Tatsächlich wäre es gerade umgekehrt: Einssein ist die Grundlage unseres Lebens, auf die wir uns verlassen können. Nach seinem bahnbrechenden Essay ´´Nichts tun - Am Ende der spirituellen Suche´´ untersucht Steven Harrison, was uns daran hindert, rückhaltlos in Beziehung zu sein mit sich und der Welt. Provozierende Gedankengänge über romantische Liebe und Tantra, über die Sehnsucht nach Verbindung und die tiefer liegende Sucht nach Trennung. Der ultimative Beziehungsratgeber eines modernen Mystik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Hier und Jetzt Sein
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Dzogchen-Schatztext vonNuden Dorje bietet eine sehr klare und authentische Darlegung der Sichtweise und der essentiellen Meditation des Dzogchen, der Praxis der nicht-dualen Erfahrung. Die Darstellung erfolgt im Men-Ngag-Stil der persönlichen Unterweisung, in welcher die Verwirklichung des Autors selbst destilliert ist, und welche die gelebte Erfahrung des Tertön - des spirituellen Schatzfinders - Nuden Dorje Drophan Lingpa auf eine Weise enthüllt, die wunderschön und zutiefst bedeutsam zugleich ist. Der Wurzeltext wurde von Nuden Dorje (1802-1864) in der Mitte des 19. Jh. verfasst. Er bildet einen Teil seiner Sammlung von Schatzlehren. Dies sind Lehren, die er zuerst in seiner früheren Inkarnation gehört hatte, als einer der 25 Hauptschüler Padmasambhavas, des großen tantrischen Meisters, der den integrativen Stil des Tibetischen Buddhismus erschaffen hatte. Nuden Dorje hatte den größten Teil seines Lebens in Kham, in Ost-Tibet verbracht, davon viele Jahre in einsamer Klausur. Als ein Meister des Tantra und des Dzogchen war er berühmt für seinen regen Geist und sein durchschlagendes Verständnis. Die Übersetzung des Textes erfolgte unter der Anleitung seiner vierten Inkarnation, Chimed Rigdzin Rinpoche (1922-2002), der das Oberhaupt mehrerer Nyingma-Klöster in Kham/Osttibet war. Von 1954 bis 1985 lehrte er an der Universität in Shantiniketan/Westbengalen. Danach wirkte er vorwiegend im Westen und übertrug Terma-Texte der Byangter- (Nördliche Schätze) und der Khordong-Linie an seine westlichen SchülerInnen. Kurze Verse zeigen mit prägnanter Klarheit, wie sich die verschiedenen Aspekte des Dzogchen ineinanderfügen. Der Text vermittelt ein authentisches Porträt der Praxis und klare Anweisungen, wie diese umzusetzen sind. Dzogchen (Maha Ati) wird - wie Mahamudra - oft als die höchste Stufe des Tibetischen Buddhismus betrachtet und stellt ein uraltes System der Verwirklichung der eigenen authentischen Natur dar. Seine Übertragungstradition ist bis heute ungebrochen und dieser Text bietet eine traditionelle Betrachtung der Schlüsselpunkte dieses Systems. Er berührt das Herz des Menschseins und betont die Notwendigkeit, alle Aspekte des eigenen Seins zu integrieren und dabei Furcht, Angst und Verleugnung zu überwinden. Der lebendige, klare und absolut erfrischende Kommentar von James Low benennt die verschiedenen Dreh- und Angelpunkte von Sicht und Verhalten und spricht die verschiedenen Schwierigkeiten an, die in der Meditation und deren Anwendung auftauchen können. Er führt den tiefen Gehalt der traditionellen Konzepte nicht nur weiter aus, sondern vermittelt auch, wie sie im heutigen Alltagsleben funktionieren und angewendet werden können. ´´Hier und Jetzt Sein´´ ist eine Pflichtlektüre für jeden, der daran interessiert ist, die erleuchtete Natur des Geistes zu erwecken. - Tulku Thondup Rinpoche - Autor von ´´Die Praxis des Dzogchen´´ und ´´Die Heilende Kraft des Geistes´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Herzenslust, 3 Audio-CDs
17,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörbuch handelt von Lust und Liebe und davon, wie wir beides zusammenbringen können. Die Grundlage dafür bildet die vom Tantra inspirierte Kunst des Seins, eine provozierend einfache Haltung dem Leben gegenüber: Lieben heißt, dich selbst so sein zu lassen, wie du bist. Als Babies waren wir alle Meister in dieser Kunst, aber wir haben uns leider weit davon entfernt. Saleem Matthias Riek zeigt Schritt für Schritt, wie wir die Lebendigkeit, Erotik und Liebesfähigkeit unseres natürlichen Wesens zurückgewinnen und weiterentwickeln können. Der Weg beginnt mitder Wende nach innen, zu unserer brennenden Sehnsucht nach Liebe. Er führt durch das Dickicht unserer Wünsche und Gefühle, über die Begegnung mit uns selbst und mit einem Partner, zur Verbindung unserer Lust und Liebe mit spirituellem Wachstum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Herzenslust
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch handelt von Lust und Liebe und davon, wie wir beides zusammenbringen können. Die Grundlage dafür bildet die vom Tantra inspirierte Kunst des Seins, eine provozierend einfache Haltung dem Leben gegenüber: Lieben heißt, dich selbst so sein zu lassen, wie du bist. Als Babys waren wir alle Meister in dieser Kunst, aber wir haben uns leider weit davon entfernt. Saleem Matthias Riek zeigt Schritt für Schritt, wie wir die Lebendigkeit, Erotik und Liebesfähigkeit unseres natürlichen Wesens zurückgewinnen und weiterentwickeln können. Der anschaulich skizzierte Weg beginnt mit der Wende nach innen, zu unserer brennenden Sehnsucht nach Liebe. Er führt durch das Dickicht unserer Wünsche und Gefühle über die Begegnung mit uns selbst und mit einem Partner zur Verbindung unserer Lust und Liebe mit spirituellem Wachstum. Zahlreiche lebensnahe Beispiele, berührende Erlebnisberichte und erprobte und bewährte Übungen machen deutlich, wie die Kunst des Seins im Alltag umgesetzt werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot